2014

arrow Das Gebet arrow

Gott,

Ökumenisches Friedensgebet 2014 | Foto: M. Vogt, missio

Ökumenisches Friedensgebet 2014 | Foto: M. Vogt, missio

alles hast du geschaffen und
erhältst es wunderbar am Leben.
Von der ganzen Menschheit und
Schöpfung wirst du gepriesen.

Barmherziger Vater,
gewähre all denen Befreiung,
die in Pakistan, aber auch
in so vielen anderen Ländern
dieser Erde,
ihren Lebensunterhalt durch
Zwangsarbeit bestreiten müssen.
Zeige den Unterdrückten
dein liebevolles Antlitz
und den Ausbeutern
deine Bereitschaft,
ohne Bedingungen zu verzeihen.
Segne Pakistan ebenso
wie unser Heimatland
mit Wohlergehen
und Fruchtbarkeit,
damit alle genug
zum Überleben haben.

Gott des Friedens,
gewähre all denen Frieden,
die unter politischem Terrorismus
und religiöser Gewalt leiden,
die wegen ihres Glaubens
und ihrer Überzeugung
verfolgt werden.

Jesus, Erlöser der Menschheit,
du bist als unser Bruder mit uns
auf dem Weg zur Freiheit.
Führe uns bei unserem Einsatz
für die Menschenrechte,
für Gerechtigkeit
und für die Befreiung der Armen,
Unterdrückten, Benachteiligten
und Ausgebeuteten.

Heiliger Geist,
du göttliche Weisheit,
begeistere und erleuchte
unsere Jugend,
stärke Frauen wie Männer,
und verwandle uns alle.
Lass Eintracht herrschen
zwischen Menschen
unterschiedlicher Kulturen,
Religionen und Nationen.

Heiliger, dreieiniger Gott,
beschenke all jene
mit der Fülle des Lebens,
die ihre ganze Existenz,
ihre Begabungen
und persönlichen Möglichkeiten
einsetzen für die Entwicklung
und das Wohlergehen
der Menschheit.
Der Name Gottes
sei allezeit gepriesen
durch Jesus Christus,
den Herrn unserer Geschichte
und der Ewigkeit.

Amen.

Emmanuel Asi
Übertragung aus dem Englischen: Freddy Dutz und Georg Poddig


Der Autor

Emmanuel Asi, Lahore/Pakistan

Emmanuel Asi, Lahore/Pakistan
Foto: missio München

Der Verfasser des Gebets, Emmanuel Asi (*1949), ist katholischer Priester der Erzdiözese Lahore in Pakistan. Nach einem Bibelstudium in Rom übernahm er seit 1981 zahlreiche akademische und lehrende Aufgaben in der katholischen Kirche Pakistans. Er ist der langjährige Leiter ihrer nationalen Bibelkommission sowie einer der Gründer des Theologischen Instituts „Maktaba-e-Anaveem Pakistan“. Seine große Liebe gilt der Bibel und der Basisarbeit in der Gemeinde.

Eine ausführliche Personenbeschreibung findet sich in Forum Weltkirche 1/2009, Seite 32-34


Das Land


Downloads

Für Ihre Arbeit in Schule, Kirchengemeinde, Jugendgruppe oder auch für den privaten Gebrauch stellen wie Ihnen den Flyer zum Ökumenischen Friedensgebet 2014 kostenlos zum Download zur Verfügung. Ebenso können Sie das Titelbild herunterladen, um es z.B. mit einem Beamer an eine Wand zu projizieren.